Wald

Liebevolle Zwiesprache ®

Die "Liebevolle Zwiesprache" ist eine von Peggy Paquet entwickelte, sehr effektive, körperorientierte Gesprächstherapie. 

Sie vereint Jahrtausende altes Wissen mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Traumaforschung.

Wir alle sind mit einer unversiegbaren Quelle aus Liebe, Stille, Frieden, Geborgenheit und Glück auf diese Welt gekommen. Diese "heilen Wesensqualitäten" entsprechen unserem natürlichen Seins Zustand und sind in unserem Inneren zu finden - wir brauchen nicht im Außen danach suchen. Oft sind sie aber von vielen Schichten an verschiedensten Schmerzgefühlen überlagert. In der Arbeit mit der liebevollen Zwiesprache kann es uns gelingen, durch diese Schichten durchzudringen und so Stück für Stück Zugang zu unserem heilen Wesenskern zu bekommen. Wenn der Blick auf den nächsten sinnvollen Schritt frei wird, kann er auch verwirklicht werden. Die Sicht auf die Welt verändert sich und wird immer freier, toleranter und liebevoller.